liegt Glück am Karma

Liegt deine Glücklichkeit bei “deinem” Karma?


Bei der Begutachtung der außergewöhnlichen Möbel von myID entstand ein weiteres Video aus der Reihe "Fernheilen per Video" mit dem englischen Geistheiler Karma Singh. Die Transmission mit dem Titel "Liegt deine Glücklichkeit bei “deinem” Karma?" können Sie wie üblich kostenfrei hier sehen.

Während Karma Singh bei seinem Produkttest auf einem der lebensEnergie Naturprodukte von myID saß, was sich seiner Meinung nach wie ein druidischer Thron anfühlte, hatte er sich spontan dazu entschieden, vor laufenden Kameras diese neue Transmission zu geben.

Der Kern der druidischen Lehre ist laut Karma Singh, das Gleichgewicht in der ganzen Natur so klar im Bewusstsein zu haben, dass man selber zum Fokus des Gleichgewichts wird. In diesem Zustand hat man, so der Geistheiler weiter, andauernd ein wohlbekanntes Gefühl, welches richtig „Glücklichkeit“ benannt wird. Dieses Wort hat Karma Singh 1988 „erfunden“. Mittlerweile, obwohl es noch nicht im Duden steht, findet es breitflächige Akzeptanz.

Zu der Transmission sagt der englische Geistheiler: "Es folgt nun die Transmission, die ich vom Stuhl der Weisen gegeben habe, welche Sie „Glücklichkeit“ oder „Natürliches Gleichgewicht“ benennen dürfen, wie es Ihnen lieber ist."

Die Sammlung der lebensEnergie Naturprodukte von myID mit der „Begutachtung“ durch den Hellseher können Sie hier ansehen.

Quelle: extremnews.com