Die Lunge

Fernheilen per Video: öffnen der Lunge für unbegrenzte Begeisterung



Der letzte Teil der ersten Staffel unserer Serie "Fernheilen per Video" behandelt die Lungen. Die vom englischen Geistheiler Karma Singh ausgesendeten Transmissionen sollen dazu beitragen, dass Depressionen aus der Lunge entfernt werden und sie sich für unbegrenzte Begeisterung öffnen. Wie schon bei den vorangegangenen Teilen, sind auch diesmal die Videos im Internet in voller Länge kostenfrei zusehen. Im nächsten Jahr wird die Serie mit der zweiten Staffel fortgesetzt. Wir möchte, kann alle bisher gezeigten Teile der Serie auch auf DVD erwerben.

Die Lungen sind von der Größe der Oberfläche das größte innere Organ unseres Körpers. Einschränkungen aufgrund verschiedener "Normen" in unserer Kultur führen dazu, dass nur ungefähr 10 % der Lungenkapazität genutzt werden. Ein Folge daraus können Depressionen, Verwirrungen, Unmut, Wasserablagerungen und eine Menge anderer Beschwerden sein, wie Karma Singh unserem ExtremNews Team mitteilte.

Im ersten Video erklärt Karma Singh wieder die Hintergründe zu der übertragung und in Teil zwei und drei sendet er die eigentlichen Transmissionen.



Ein Harmony Evolution kann die Wirkung der Videos verstärken